Dienstag, 19 November 2019
A+ R A-

Prüfungsangst bei Kinder

 

Durch die steigenden Erwartungen seitens der Eltern aber auch die hohen Anforderungen unserer Gesellschaft, steigt die Prüfungsangst gerade bei unseren jungen Menschen rapide an. 

 

Das Ergebnis ist nicht immer zufrieden stellend. Schlechte Zensuren, Auseinandersetzung mit Eltern und Lehrern verschlimmert meistens die Situation. Häufig leidet auch das Selbstbewusstsein und das man ja doch nichts hinkriegt. Psychosomatische Beschwerden wie Kopfschmerzen, Durchfall, Magenschmerzen, Herzstechen, Übelkeit oder Schlafstörungen machen sich bemerkbar.

 

Häufig kommen zur Angst die Unlust zu lernen, Stimmungsschwankungen, Denkblockaden und Merkfähigkeitsstörungen.

 

Der erste Weg ist, daß Kind in dieser Situation liebevoll zu unterstützen und das Vertrauen und Selbstwertgefühl zu stärken. Oft fragen sich aber Eltern neben den herkömmlichen Methoden wie zum Beispiel Nachhilfe oder eigene Ansprüche zurückzuschieben, wie Sie Ihr Kind noch unterstützen können.

 

Dafür gibt es alternative Heilverfahren wie zum Beispiel die Kinesiologie. Touch for Health wurde aus der angewandten Kinesiologie entwickelt und eignet sich hervorragend zum Abbau von Blockaden, Angst und Stress. 

 

Touch for Health stärkt die Konzentrationsfähigkeit und das Lernvermögen, aktiviert den Energiefluss und das ohne schädliche Nebenwirkungen.

Wie funktioniert Touch for Health:

 

Das können Sie ausführlich in der Rubrik Kinesiologie lesen.

 

Womit kann man noch unterstützen:

Bachblüten und Entspannungstechniken, dass kann autogenes Training, progressive Muskelentspannung oder Meditation und Traumreisen können dabei sehr unterstützend sein. 

 

Rufen Sie mich an und Sie erhalten Ausführliche Informationen erhalten Sie unter meiner

 

Praxisnummer:

04152 / 893 90 16

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen